Verein Lucubra Basel

Der Verein Lucubra Basel mietet die Räume von Immo Basel. Erwurde am 2. Mai 2019 gegründet.

Der Verein vermietet die Räume weiter an die Bands. Pro Raum wird es einen Mietvertrag geben, den alle Nutzer unterschreiben müssen. Das Manifest und die Hausordnung werden Bestandteil des Mietvertrags sein.

Verein

Der BandSpace soll von einem Verein betrieben werden, in dem jeder Mieter Mitglied werden muss. Dieser legt die Hausordnung sowie das Manifest (Leitbild) fest. Die Vorstandsmitglieder des Vereins entscheiden über die einzelnen Projekte, vermieten die Räume, koordinieren und organisieren den Betrieb. Mitglied werden kann jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität und Wohnort.

Statuten, Vereinszweck

§1. Name, Sitz und Zweck
Unter dem Namen “Verein Lucubra Basel” (VLB) besteht ein gemeinnütziger Verein gemäss Art. 60 ff ZGB mit Sitz in Basel.

Er bezweckt den Betrieb von Räumlichkeiten, welche an Musiker, Künstler und Performer als Proberaum vermietet werden können. Er vermietet die Räume nur an Vereinsmitglieder. Er kann Räume mieten und vermieten sowie kulturelle Veranstaltungen durchführen und gastronomische Aktivitäten entfalten.

Mittel und Vorgehen zur Erreichung des Vereinszwecks:

  • die Kommunikation mit Stadt und Öffentlichkeit
  • die Kommunikation zwischen Kulturschaffenden fördern
  • darauf hinwirken, dass Proberaum zu günstigen Bedingungen zur Verfügung gestellt werden kann
  • die bauliche, betriebliche und finanzielle Administration der Räume koordinieren
  • den Austausch und Dialog mit ähnlichen Projekten im In‑ und Ausland fördern

Er erstellt das Manifest und die Hausordnung